Erdfall und Doline auf dem Klusenberg bei Bad Driburg

Erdfall und Doline auf dem Klusenberg bei Bad Driburg


Solche Erdfalltrichter entstehen lt. Wikipedia durch mehr oder weniger plötzlichen Einsturz des Untergrunds infolge eines durch chemische und physikalische Verwitterungsvorgänge gebildeten darunter liegenden Hohlraums im unterirdischen Karst (Salz-, Gipsauslaugung oder Lösung von Kalk durch Grundwasser). Dieser Erdfall hier befindet sich in Schichten des Mittleren Muschelkalks.

Auch Dolinen gibt es in dieser Gegend. Das sind ebenfalls trichter- oder schüsselförmige Senken, die aber im Gegensatz zu Erdfällen an der Erdoberfläche durch z.B. Erosion entstehen.