Spazierrunde, Rundwanderweg, Jogging-Runde Nr. 29

 

Die 29

Dort, wo der Fahrweg von Linau-Feilberg kommend auf den Hohenfelder Damm trifft, lässt sich die 29 gut starten und beenden. (Eine weitere Start- /Zielmöglichkeite bietet sich am Ortseingang von Hohenfelde. Da ist am Waldrand ein Parkplatz mit Informationstafel.)

Insgesamt ist die 29 besonders am Anfang schlecht markiert. Man hat den Eindruck, dass diese Runde  nicht weiter aufrecht erhalten werden soll, da die Markierungen teilweise sogar schwarz übergemalt sind.

In der alten Version und gegen den Uhrzeigersinn gelaufen wird die 29 von einer richtigen Steigung, die es in sich hat, eingeleitet. Dazu geht es dem Fahrweg gegenüber Richtung Süd-Süd-Ost auf eher schmalem Weg hinein in den Wald. (In einer neueren Version sollte dem Hohenfelder Damm Richtung Trittau für ca. 350 m gefolgt werden, um dann links abzubiegen und mit der 28 gemeinsam die Steigung zu nehmen.)

Nach einem halben Kilometer ganz oben angekommen, gibt es am Forstweg eine Bank. Hier biegt man nach Links ein und es geht mit der 28 gemeinsam Richtung Südosten und bergab. In einer leichten Linkskurve, wo die 28 nach Rechts wegschwenkt, folgt die 29 weiter dem befestigten Weg.

Bei Kilometer 1,3 steht an einer Kreuzung aus mehreren Wegen eine weitere Bank. Um diese herum biegt man im sehr spitzen Winkel nach Links ab und es geht für etwa 800 m fast genau nach Norden – zunächst ein wenig bergauf und dann länger durch schön lichten Wald bergab.

Hinter einer Rechtskurve kann man das freie Feld bei Hohenfelde schon sehen und biegt am Ende des Weges nach Links ein.

Hier fällt der Blick rechts durch die Bäume immer wieder auf einen hohen, schönen Hügel mit großem Findling, einer Bank und traumhaften alten Bäumen. Es handelt sich um eine Erbbegräbnisstätte.

Oben am Parkplatz am Ortseingang Hohenfelde angekommen biegt man nach Links in den Hohenfelder Damm ein und folgt diesem noch einmal 900 m Richtung West-Süd-West bis zum Fahrweg nach Linau, wo Ausgangs- und Zielpunkt liegen.

 

Zusammenfassung:

Länge:  3,4 km

Dauer: ca. 32 Minuten

Durchschnittsgeschwindigkeit: 5 km/h

Gesamthöhe bergauf: 62 m

Gesamthöhe bergab: 54 m

Höchster Punkt: ca. 100 m

Tiefster Punkt: 52 m

 

 

Hier der Track zum Herunterladen: Die 29 (er landet im Download-Ordner des Browsers)

Viel Spaß beim Nachlaufen!

 

Zur Einleitung und Übersicht

Zur 21

Zur 22

Zur 23

Zur 24

Zur 25

Zur 26

Zur 27

Zur 28