Joggen, Wandern, Walken, Spazieren gehen im Naturschutzgebiet Hahnheide

 

In der Hahnheide unterwegs zu sein, ist zu jeder Jahreszeit einfach herrlich!

Ich dachte mir, ich “digitalisiere” die schönen alten Rundwege Nr. 21 bis Nr. 29 mal und mache sie dadurch erstens “unvergessen” und zweitens “modern”.

Und: In jeweils anderer Richtung gelaufen ergeben sich noch einmal ganz neue Eindrücke und schon werden aus den neun Rundwanderwegen achtzehn! :-) Und zu anderen Tages- und/oder Jahreszeiten gelaufen, stellt sich die Gegend nochmals völlig neu dar …

Später werde ich noch eigene “Loops” hinzufügen.

HahnheidekarteDie Karte links ist als PDF herunterladbar: Hahnheidekarte

Es sind die alten Versionen der Wege in der Karte eingezeichnet. Diese versuche ich zu laufen und aufzuschreiben. Wenn mir eine andere, evtl. neuere Version eines Weges bekannt ist, erwähne ich sie in Klammern.

 

Eine generelle Bitte: Die Hahnheide ist ein Naturschutzgebiet. Verhaltet Euch dementsprechend. Nehmt bitte stets alles, was Ihr mit hinein nehmt, wieder mit hinaus und befolgt auch alle anderen Regeln. Danke.

 

Eine dringende Empfehlung: Habt immer ordentliches Kartenmaterial in Papierform und/oder digital dabei, damit Ihr Euch stets gut in der Landschaft zurecht findet.

 

Nun viel Spaß!

 

Naturschutzgebiet-Schild

Für Interessierte gibt’s über die Hahnheide hier bei Wikipedia etwas zu lesen.

 

 

 

 

 

 

 

Tafel Hahnheide

 

 

 

 

 

 

 

 

Direkt zur 21

Hohenfelder Damm

Direkt zur 22

Direkt zur 23

Direkt zur 24

Direkt zur 25

Direkt zur 26

Direkt zur 27

Direkt zur 28

Direkt zur 29