Wanderung Juni 2010 E1 Hamburg – Hameln

Gerichtslinde – Thingplatz.



Tilly leitet sich vom lateinischen Tilia für Linde her, nicht etwa vom Feldherrn Johann t’Serclaes Graf von Tilly, der hier während des 30jährigen Krieges geruht haben soll.

Linden wurden gern als Gerichtsplatz genommen, da sie, einzeln an heraus-ragenden Plätzen in der Nähe von Dörfern stehend, sehr alt wurden und ihre Blätterkrone guten Schutz bot.